ETV KiJu

Bewerbertag für pädagogische Fachkräfte

Die ETV Kinder- und Jugendförderung, hundertprozentige Tochter des Eimsbütteler Turnverband e. V., veranstaltet am 8. Februar 2020 von 11 bis 13 Uhr im Oberhaus des ETV-Sportzentrums seinen ersten Bewerbertag und lädt alle Interessierten ein, sich an diesem Tag über die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten in der Ganztagsbetreuung der ETV KiJu zu informieren.
 
Insbesondere richtet sich die Einladung an Erzieher, Diplom-Pädagogen sowie duale Sozialmanagement-Studenten mit abgeschlossener Berufsausbildung zum sozialpädagogischen Assistenten oder Erzieher, aber auch an interessierte Quereinsteiger, die bereit sind, sich in einer 160-Stunden-Qualifizierung innerhalb eines Jahres im pädagogischen Bereich ausbilden zu lassen.
 
Zum einen stellt an diesem Tag die Geschäftsführerin der ETV KiJu, Beate Ulisch, das Unternehmen vor: 2013 begann die ETV KiJu, parallel zur Einführung des Hamburger Ganztags, die Nachmittagsbetreuung an Grund- und weiterführenden Schulen sowie die Ferienbetreuung an diesen Schulen durchzuführen. Heute organisiert die gemeinnützige GmbH unter dem Motto „Bewegte Schule“ den Hamburger Ganztag an sieben GBS-Grundschulen und einer GTS-Grundschule sowie an zwölf weiterführenden Schulen in Hamburg. Insgesamt kümmern sich über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um 2.200 Grundschulkinder, sowie 530 Kinder und Jugendliche an weiterführenden Schulen.
 
Des Weiteren stellen beim Bewerbertag zwei Erzieher der ETV KiJu ihren Arbeitsalltag vor und geben Einblicke in das typische Arbeitsfeld des Hamburger Ganztags. Anschließend sind die Bewerber herzlich eingeladen, sich beim gemeinsamen Frühstück mit den Erziehern sowie der Geschäftsführung auszutauschen und Fragen zu stellen.
 
„Den Bewerbertag veranstalten wir jetzt, nach der erfolgreichen Premiere im letzten Sommer, das zweite Mal“, so Geschäftsführerin Ulisch: „Pädagogische Fachkräfte werden in Hamburg dringend benötigt, wir möchten auf diese Weise interessierte Fachkräfte aber auch Quereinsteiger motivieren, sich einen echten und ungeschönten Einblick unseres Arbeitsumfeld zu verschaffen und freuen uns natürlich auch, wenn sich im Nachhinein der eine oder andere aufgrund dieser Eindrücke für uns entscheidet.“

Interessierte Bewerber können sich ab sofort bei Dennis Neumann (dneumann@etv-hamburg.de; Tel. 40 17 69 26) anmelden. Weitere Informationen zum Unternehmen und der Veranstaltung können online unter kiju-hamburg.de abgerufen werden.

Do., 08.02.2020, 09.00 - 11.00 Uhr

ETV KiJu

Bewerbertag

Schreiben Sie zu diesem Thema einen Leserbrief!

© Lokstedt-online.de 22.01.2020, ETV-Pressemeldung